Sprungziele
Inhalt

Verkehrssicherungspflicht Bäume

In Bearbeitung
Eintrag vom 12.06.2024

Am Wegweiser - Wäldchen in Volkmarshausen

Die im Grenzbereich von öffentlichem und privatem Grund des Wäldchens wachsenden großen Eichen haben auch für Laien sichtbare Schäden erlitten. Die großen Buchen sind auf dem zu den Häusern hin abschüssigen Gelände zum Hang hin abwärts geneigt und wachsen wie die Eichen weit überhängend über die Straße. Es fallen ständig morsche Äste von den Bäumen, bei Sturm brechen Äste ab und im November letzten Jahres ist ein morscher Baumstamm nachts auf die Straße gefallen. Es besteht für Passanten eine Gefährdung. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu den darunter stehenden Häusern besteht die Gefahr, dass im Hinblick auf den Klimawandel mit zunehmenden Unwetterereignissen wie durch Starkregen verursachte Unterspülungen und Hangrutsch zu rechnen ist. Die Bäume könnten ggf. verstärkt bei durchnässten Böden - bei starken Stürmen durch die Hanglage und die Neigung der Bäume auf die direkt darunter stehenden Häuser fallen. Zudem ragen Büsche am Seitenrand in die Straße hinein.

Kategorie: Grünflächen

Bearbeitung

17.06.2024 15:16
Status: In Bearbeitung

Einträge in der näheren Umgebung (1 km)

Karte wird geladen...
nach oben zurück